Management Offene Hilfen & Wohnen

BW 600


Als frischgebackene oder angehende Leitungskraft im Bereich der Offenen Hilfen oder im Bereich Wohnen benötigen Sie Handwerkszeug und fundierte Kenntnisse für Ihre Aufgaben. Sie sind mit zahlreichen und vielfältigen Anforderungen konfrontiert und müssen unterschiedlichen Qualitätsanforderungen gerecht werden.

Die vierteilige Weiterbildung vermittelt den Fach- und Führungskräften ein breites Kompetenzspektrum für die professionelle Arbeit in ihren Einrichtungen und Diensten:
• Erweiterung des fachlichen Wissens
• Rolle und Identität als Führungskraft
• Konfliktmanagement und Teamentwicklung
• Rechtsgrundlagen sowie Organisationsformen und -strukturen
• Professionelles Auftreten
• Interdisziplinäre Austauschmöglichkeiten

Neben den oben genannten Themen werden Sie ein eigenes kleines Projekt durchführen und dieses am Ende der Weiterbildung präsentieren. Die Referentinnen und Referenten stehen Ihnen dabei auch zwischen den Lehrgangswochen als Ansprechpartnerinnen und -partner zur Verfügung.

Methoden
Einzel- oder Gruppenarbeit, Rollen- oder Planspiele, Impulsreferate oder Gruppendiskussionen



Kooperationsveranstaltung der Landesverbände Baden-Württemberg, Bayern und Rheinland-Pfalz der Lebenshilfe
Zielgruppe
Leiter/innen und hauptamtliche Mitarbeiter/innen aus den Bereichen Offene Hilfen / Familienentlastende bzw. Familienunterstützende Dienste. Leiter/innen von Wohneinrichtungen, Wohnverbünden oder Ambulanten Wohndiensten. Mitarbeiter/innen die sich auf zukünftige Leitungsaufgaben vorbereiten wollen
Leitung
Helmut Braun, Dipl.-Sozialpädagoge (FH)
Termine
1. Teil: 24.09. – 26.09.2018
2. Teil: 04.12. – 07.12.2018
3. Teil: 04.02. – 07.02.2019
4. Teil: 01.07. – 04.07.2019
(Ouereinstieg sowie Nachholen des 1. Teils möglich.)

Ort
Esslingen und Stuttgart-Vaihingen
Kosten
auf Anfrage

Lehrgangsreihe mit 4 Kursteilen
Abschluss mit Zertifikat
PDF-Details
BW_600.pdf
ReadSpeaker Vorlesen

Weitere Informationen und eine detaillierte Ausschreibung erhalten Sie beim Landesverband Baden-Württemberg der Lebenshilfe, Tel.: 0711 25589-30
e_mail
fortbildung@lebenshilfe-bw.de


Hinweise zum Datenschutz

TeilnahmebedingungenBesondere HinweiseOnline AnmeldenDownload Anmeldeformular