Basale Stimulation® - Grundkurs Teil 2

S1.2/19


Die Förderung von Menschen mit schwerst- und schwerstmehrfachen Behinderungen erfordert von Seiten der Mitarbeiter/innen ein sehr starkes Einfühlungsvermögen. Durch die gezielte Stimulation lässt sich im Bereich der Körpererfahrung und der Wahrnehmungsfähigkeit ein Zugang zu diesen Menschen finden und eine ganzheitliche Förderung aufbauen.

Im 1. Teil des Grundkurses werden Grundlagen und Anwendungsformen der Basalen Stimulation vermittelt. Durch Selbsterfahrung sollen die Teilnehmer/innen überprüfen, welche Anwendungsmöglichkeiten für ihre eigene Praxissituation anwendbar sind.

Im 2. Teil des Grundkurses geht es um Vertiefung des Wissens. Die zwischenzeitlichen Praxiserfahrungen werden als Grundlage für weitere Angebote und Anwendungsmöglichkeiten der Basalen Stimulation genutzt, dabei geht es u. a. um folgende inhaltliche Schwerpunkte:
• Intensivierung einzelner Elemente in der Körpererfahrung
• Neue Aspekte in den Bereichen der somatischen, vibratorischen und vestibulären Stimulation
• Einblicke in den beruflichen Alltag: wie, wo, wann wurde Basale Stimulation genutzt?
• Erfahrungen in den Bereichen des Sehens, Hörens, Schmeckens und Riechens
• Individuelle Fragen und Wünsche der Teilnehmer/innen.

Bitte bringen Sie zu beiden Seminaren bequeme Kleidung, eine Decke oder Isomatte und warme Socken mit.


Zielgruppe
Mitarbeiter/innen aus sozialen Einrichtungen, Eltern
Leitung
Andreas Kolb,
Heilerziehungspfleger
Multiplikator für Basale Stimulation®
Termine
1. Teil: 29.03. – 30.03.2019 (S1.1/19)
2. Teil: 14.06. – 15.06.2019 (S1.2/19)
Ort
Mainz, Haus der Begegnung
Kosten
€ 240,- je Kursteil (ohne Übernachtung und Verpflegung)

Wer Teil 1 und Teil 2 des Grundkurses zusammen im gleichen Jahr bucht erhält 10% Ermäßigung auf die Kursgebühr.

Wer beide Kursteile absolviert, erhält zusätzlich zur Teilnahmebescheinigung der Lebenshilfe noch die vom internationalen Förderverein für Basale Stimulation anerkannte „Grundkursbescheinigung Basale Stimulation®“.
e_mail
info@lebenshilfe-rlp.de


Hinweise zum Datenschutz

TeilnahmebedingungenBesondere HinweiseOnline AnmeldenDownload Anmeldeformular