Aktuelles


   
Witzebuch in Leichter Sprache

Wir vom Zentrum für Leichte Sprache haben
ein Witzebuch in Leichter Sprache geschrieben.

Das Buch heißt:
Leicht und lustig – Witze in Leichter Sprache.

Das Buch kostet 10 Euro und Versand.
Die Post bringt Ihnen das Buch und die Rechnung.

Sie können das Buch direkt bei uns bestellen:
E-Mail: simone@lebenshilfe-rlp.de
Telefon: 0 61 31- 93 660 0
ReadSpeaker Vorlesen / PDF-Download   
   
Das kommunistische Manifest in Leichter Sprache

Wir haben das Kommunistische Manifest von
Marx und Engels in Leichte Sprache übersetzt.

Darin stehen Ideen von Karl Marx und
seinem Freund Friedrich Engels.

Das Kommunistische Manifest gibt es
beim Stadtmuseum Simeonstift in Trier.

Es kostet 8,50 Euro.
Sie können es im Internet-Shop bestellen:
www.museum-trier.de/shop/
ReadSpeaker Vorlesen / PDF-Download   
   
Geschichten aus Rheinland-Pfalz in Leichter Sprache

Wir vom Zentrum für Leichte Sprache haben
ein Buch geschrieben.
Das Buch heißt:
Geschichten aus Rheinland-Pfalz
in Leichter Sprache.

Sie können das Buch bei uns bestellen:
• Als Taschenbuch kostet es 8 Euro und Versand.
• Als festes Buch kostet es 10 Euro und Versand.

Schreiben Sie eine Mail an:
simone@lebenshilfe-rlp.de
Oder rufen Sie bei der Lebenshilfe Rheinland-Pfalz an:
0 61 31- 93 660 0
ReadSpeaker Vorlesen / PDF-Download   
   
Bewegen macht Spaß.
Sport leicht gemacht.


Unser Zentrum für Leichte Sprache hat
ein neues Info-Heft gemacht.
Das Info-Heft heißt:
Bewegen macht Spaß.
Sport leicht gemacht.

Im Info-Heft steht etwas über gesunden Sport.
Und es gibt Übungen zum Mitmachen.

Das Info-Heft kann für eine Schutzgebühr von 2 Euro und Versand-Kosten bestellt werden
Die Post bringt Ihnen das Info-Heft nach Hause.

Möchten SIe das Heft bestellen?
Schreiben Sie eine Mail an:
simone@lebenshilfe-rlp.de
Oder rufen Sie uns an:
0 61 31- 93 660 0 ReadSpeaker Vorlesen / PDF-Download   
    Fortbildung 2018
Das neue Programmheft ist da und kann bei uns bestellt werden: 06131/936600
ReadSpeaker Vorlesen / PDF-Download   
   Info-Dienst 1/2018  ReadSpeaker Vorlesen / PDF-Download   
Corporate Governance Kodex der Lebenshilfe Rheinland-Pfalz
Die Mitgliederversammlung des Landesverbandes hat am 24.06.2017 den Corporate Governance Kodex für die Lebenshilfe Rheinland-Pfalz verabschiedet. Ferner wurde im Wege einer Satzungsänderung beschlossen, dass dieser Kodex für gute Unternehmensführung in der Lebenshilfe von allen ordentlichen Mitgliedern des Landesverbandes verbindlich anzuwenden ist. Ziele des Kodex sind vor allem die vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit von Vorständen, Geschäftsführungen und (leitenden) Mitarbeitenden, die Vermeidung von Interessenkollisionen, die Herstellung von Transparenz und eine verbesserte Wahrnehmung der Aufsichts- und Kontrollfunktionen. All dies steht letztlich im Dienste der Menschenwürde, Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderung.

Den vollständigen Kodex mit Erläuterungen finden Sie hier zum Download: ReadSpeaker Vorlesen / PDF-Download   
   
Gesundes Essen - leicht gemacht

Darüber gibt es jetzt unser Heft in Leichter Sprache.
Mit freundlicher Unterstützung
der Techniker-Krankenkasse
hat Anne Berg mit ihrer Prüfgruppe
das Heft geplant und geschrieben.

Das Heft kann für 2 € plus Versandkosten bestellt werden:
simone@lebenshilfe-rlp.de
Tel. 06131/936600 oder 9366017 ReadSpeaker Vorlesen / PDF-Download   
   Info-Dienst 2/2017  ReadSpeaker Vorlesen / PDF-Download   
   LV-Aktuell 1/2017  ReadSpeaker Vorlesen / PDF-Download   
   

Zentrum für Leichte Sprache:

Alle Menschen haben das Recht auf Information.
Aber: Manche Texte sind zu schwer.
Das ist ein Problem.


Viele Menschen können nicht gut lesen.
Ihnen hilft die Leichte Sprache.


Der Landesverband hat jetzt
ein Zentrum für Leichte Sprache.
Das ist ein Büro.
Hier werden Texte geschrieben.
Die Texte sind in Leichter Sprache.


Wir verwenden Bilder von:
© Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V.,
Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013  
   
Museum einfach für alle

Die Lebenshilfe Rheinland-Pfalz macht zusammen mit dem Museumsverband
Rheinland-Pfalz ein neues Projekt.
Es heißt: Museum einfach für alle.
Im Projekt besuchen Menschen mit und ohne Behinderung zusammen Museen in Rheinland-Pfalz.
Sie erleben interessante Ausstellungen und geben danach wichtige Tipps zum Thema Barrierefreiheit:
Kann ich auch mit Rollstuhl gut in die Ausstellung fahren? Verstehe ich, um was es geht? Gibt es dort etwas zum Anhören oder zum Fühlen?
Eines ist sicher: Im Museum gibt es viel zu entdecken. Denn gute Museen sind nicht langweilig.

mehr Infos: 06131/936600 oder 9366017 ReadSpeaker Vorlesen / PDF-Download